Harmonie Wädenswil – Zunftspiel mit langjähriger Tradition

Die Zunft zu den Drei Königen verfügt seit ihrer Gründung im Jahr 1897 über ein Zunftspiel.

In den ersten 15 Jahren war es die Harmoniemusik Helvetia Horgen, welche den Festtag musikalisch umrahmte, dann wurde diese Aufgabe von Musikanten der Stadtmusik Zürich übernommen. Diese war schon zur damaligen Zeit mit 80 bis 100 Mann ein stattliches Korps und in der Lage, bei mehreren Zünften gleichzeitig eine Musikgruppe zu delegieren. Auf das Sechseläuten 1949 hin wurde beschlossen, mit einer grösseren und kostümierten Formation aufzutreten und hiefür die Musikgesellschaft Oberglatt zu engagieren. Die Kostüme für die Musikanten wurden gemietet und passten zur Uniform der 1937 gegründeten Schiffskompagnie Neptun.

Bei einem erneuten Wechsel wurde man vor 50 Jahren beim Musikverein Harmonie Wädenswil fündig, der bereits auf ein 75-jähriges Bestehen zurückblicken konnte.

Die Harmonie Wädenswil hält der Zunft bis heute die Treue und konnte im vergangenen Jahr nebst ihrem 125-jährigen Jubiläum auch ihren 50. Einsatz als Zunftmusik feiern. Die Zunft zu den Drei Königen ist stolz auf ihr traditionsreiches Zunftspiel und freut sich, auch in Zukunft von diesem hervorragenden Musikkorps begleitet zu werden.

 




Nächste Anlässe:
Dezember
  • Sonntag, 3. Dezember 2017, 17.00 Uhr: Zünftige Adventsfeier in der Kirche St. Peter
  • Mittwoch, 13. Dezember 2017: Chlausstamm gemäss separater Einladung
Design & © r-com
SW & Hosting citrin