Wenn jung gebliebene Altkönige sich treffen

Rund um die Dreikönigsgruppe bestehen viele Traditionen. Es beginnt damit, dass es die Könige selbst sind, die ihre Nachfolger aussuchen dürfen, oder dass diese bislang jeweils 11 Jahre im Amt waren.

Eine weiterer Brauch ist es, dass die frisch gekrönten Könige alle ihre noch lebenden Vorgänger mit Partnerinnen zu einem geselligen Anlass einladen und sich damit für die Ehre bedanken, das Amt und die Tradition der Wappenheiligen fortführen zu dürfen. Im Frühling konnte dieses königliche Treffen coronabedingt nicht stattfinden, nun wird es Mitte September nachgeholt.

(Weiter in Text und Bild für angemeldete Besucher)


Design & © r-com
SW & Hosting citrin