Die sechste Generation am Start

Der Dreikönigstag beginnt für die drei neuen Könige - die 6. Generation – reichlich früh: Um Viertel nach sieben Uhr beginnt Irene Spahr von der Firma ATOP beim Römerhof, die Protagonisten des Tages zu schminken. Kurz danach trifft auch Gregor Lüscher ein, der den Tag fotografisch begleiten wird. Was nicht eintrifft, das sind die Dreikönigskuchen - eine Verwechslung in der (neuen) Bäckerei hatte dazu geführt, dass ein Teil der Bestellung falsch ausgeliefert wurde und nachproduziert werden muss. Die Nerven liegen kurz etwas blank, doch mit wenigen Minuten Verspätung treffen die - im Gegenzug ultrafrischen - Kuchen dann doch noch im Alters- und Pflegeheim Bürgli in der Enge ein, wo das Tagesprogramm der Könige seinen Anfang nimmt.

(Weiter in Text und Bild für angemeldete Besucher)

Design & © r-com
SW & Hosting citrin